Kostenloses Erstgespräch

Wie finde ich den richtigen Coach oder den/die richtige BeraterIn? Die Suche nach dem passenden Coach kann durchaus eine Herausforderung sein. Man durchforstet unzählige Websiten, liest Bewertungen oder hört sich im Bekanntenkreis um. Der aus unserer Sicht ideale Weg ist: man lernt sich einfach kennen.

Wir bieten dir ein kostenloses und unverbindliches Kennenlerngespräch in einer entspannten und lockeren Umgebung an – z.B. in einem Grazer Café.

Bei diesem Treffen erzählen wir dir etwas über unsere Herangehensweise, unsere Philosophie und natürlich auch etwas über uns, damit du einen Eindruck erhältst, auf wen du dich einlässt. Dieses Gespräch kann in etwa 30 – 45 Minuten dauern und ist völlig unverbindlich. Nach unserem Treffen entscheidest du einfach, ob es für dich passt mit uns zu arbeiten oder nicht. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!

Du willst deinen nächsten Schritt machen?

In deinem Job bist du mit einer Veränderung konfrontiert und du weißt nicht recht wie du damit umgehen sollst? Du stehst vor einer wichtigen Entscheidung und drehst dich im Kreis? In der gemeinsamen Coaching-Sitzung widmen wir uns deinen Gedanken, deinen Gefühlen und ganz wichtig: deinem Ziel. Was möchtest du für dich erreichen? Was soll dein nächster Schritt sein? Je nach Themenstellung kommen unterschiedliche Methoden zum Einsatz: Fragen, manchmal auch provokante Einwürfe oder auch Bewegung, denn die verändert ja bekanntlich die Sicht.

Und plötzlich ist der nächste Schritt ganz klar…

Was ist systemisches Coaching?

Coaching hilft dir bei Veränderungsprozessen und der Erreichung deiner Ziele im beruflichen Kontext. Dabei geht es darum eine neue Perspektive auf deine Problemstellung zu bekommen. Durch diese neue Sichtweise bist du der Lösung und der Umsetzung einen Schritt näher.

Wie arbeiten wir?

In der Coaching-Sitzung widmen wir uns deinen Gedanken, deinen Gefühlen und ganz wichtig: deinem Ziel. Was möchtest du für dich erreichen? Was soll dein nächster Schritt sein? Je nach Themenstellung kommen unterschiedliche Methoden zum Einsatz: Fragen, eventuell auch solche, die du in dem Moment nicht hören willst, Bewegung, Visualisierungen, manchmal provokante Einwürfe oder auch etwas ganz anderes. Dein unentdecktes Potential wartet nur darauf herausgekitzelt zu werden. Denn hättest du alles schon ausprobiert, dann wärst du ja wahrscheinlich nicht auf unserer Seite.

Preise & Konditionen

  • € 90,- / €70,-* (45 – 90 min)

*Ermäßigung für StudentInnen und SchülerInnen

Termine können bis 2 Werktage vor dem Termin abgesagt werden. Danach wird der halbe Preis verrechnet. Bei Absage am gleichen Tag oder bei nicht erscheinen verrechnen wir den vollständigen Preis.

Das Licht am Ende des Tunnels sehen

Du weißt nicht wie es weiter gehen soll? Dein Leben fühlt sich im Moment an wie eine riesengroße Baustelle? Du hast das Gefühl, es alleine nicht schaffen zu können?

Im Leben gibt es Momente, die uns die Luft zum Atmen nehmen und in denen alles ausweglos erscheint: der Tod eines Angehörigen, eine Trennung oder der Verlust des Arbeitsplatzes. Was auch immer in deinem Leben passiert, es gibt professionelle Hilfe – Menschen, die dazu ausgebildet worden sind, dich in schweren Phasen deines Lebens zu unterstützen und dir dabei zu helfen, wieder Boden unter den Füßen zu bekommen.

Wir begleiten dich gerne.

Was ist nun Lebensberatung?

Unter Lebensberatung versteht man die professionelle Begleitung von Menschen in schwierigen und einschneidenden Lebenslagen. Oft gehen diese einher mit Veränderungsprozessen, die die wichtigsten Bereiche des eigenen Lebens betreffen (der Tod einer nahestehenden Person, Beziehungsende, Kündigung, Abschluss des Studiums, Wohnortveränderung, etc.).

In diesen erdrückenden Phasen des Lebens ist es sehr wertvoll sich regelmäßig mit einer Person auszutauschen, die mit professionellen Interventionen hilft, die Sichtweise auf die Problemlage zu verändern. Die gemeinsam erarbeiteten Strategien führen dann zur Übernahme der Verantwortung des eigenen Handelns und somit zum Licht am Ende des Tunnels.

Preise & Konditionen

  • € 90,- / €70,-* (45 – 90 min)

*Ermäßigung für StudentInnen und SchülerInnen

Termine können bis 2 Werktage vor dem Termin abgesagt werden. Danach wird der halbe Preis verrechnet. Bei Absage am gleichen Tag oder bei nicht erscheinen verrechnen wir den vollständigen Preis.

Was ist Kinesiologie?

Es gibt die unterschiedlichsten Richtungen der Kinesiologie: Psycho-Kinesiologie, Edu-Kinesiologie oder Braingym. Sie alle haben andere Schwerpunkte und Zielsetzungen, aber eines haben sie gemeinsam – sie verwenden den Körper als Feedbacksystem. Jeder Stress, der auf den Körper einwirkt, sei es psychisch, emotional oder körperlich, hinterlässt Spuren. Da der Körper bekanntlich nicht lügt, macht sich die Kinesiologie genau diese Informationen zu Nutze, indem sie über verschiedene Arten des so genannten Muskeltests, den zugrunde liegenden Stress lokalisiert.

In der gemeinsamen Kinesiologie-Sitzung wird der Muskeltest eingesetzt, um herauszufinden, ob und wenn ja, wo in deinem Körper eine Situation Stress auslöst. Dafür ziehen wir an deinen Armen und vergleichen deren Länge. Wenn kein Stress vorhanden ist, sind deine Arme gleich lang. Wenn in deinem Körper Stress da ist, scheinen deine Arme ungleich lang zu sein. Das rührt daher, dass Stress zu muskulären Verspannungen in der Rückenmuskulatur führt, die wiederum eine spiralförmige Drehung der Muskeln um die Wirbelsäule auslöst.

Was ist nun BALANCE Kinesiologie?

Die BALANCE Kinesiologie wurde von der BALANCE Akademie in Graz entwickelt. Der zuvor beschriebene Muskeltest wird in Kombination mit Coachingtechniken in einem strukturierten Ablauf kombiniert, um die wahre Ursache deiner Problemstellung herauszufinden. Danach wird mit einer Stress-Release entstresst. Hierfür kommen Methoden aus der Akupressur und der TCM zur Anwendung.

Die BALANCE Kinesiologie wird als Methode in einem Coaching- oder Beratungsprozess eingebunden. D.h. sie dient als zusätzliches Werkzeug zu all den anderen Coaching-Techniken. Wir entscheiden im Coaching-Prozess, ob die BALANCE Kinesiologie zum Einsatz gelangt oder nicht. Somit ist gewährleistet, dass genau das passende Werkzeug für DEIN Anliegen zum Tragen kommt.

Preise & Konditionen

  • € 90,- / €70,-* (45 – 90 min)

*Ermäßigung für StudentInnen und SchülerInnen

Termine können bis 2 Werktage vor dem Termin abgesagt werden. Danach wird der halbe Preis verrechnet. Bei Absage am gleichen Tag oder bei nicht erscheinen verrechnen wir den vollständigen Preis.

Eine Beziehungskrise schon lösen bevor sie wirklich da ist?

Wieso sich schon mit einer Beziehungskrise auseinandersetzen, wenn sie eh noch nicht da ist? Den schlafenden Riesen soll man ja nicht wecken, sagt man doch immer. Glaubst du dass eine Beziehungskrise einfach aus dem nichts auftaucht? Dass das Schicksal es einfach böse meint und euch eine Beziehungskrise schickt? Dann bist du hier definitiv falsch. Dann hoffe ich einfach, dass du einen guten Deal mit dem Schicksal ausgehandelt hast.

Falls du doch glaubst, dass sich eine Beziehungskrise langsam anbahnt, durch kleine Dinge im Alltag, die sich anstauen und schon permanent ganz subtil in der Luft hängen, dann kann euch dieses spannende Konzept viel Arbeit, viele Stunden Paarberatung und somit auch viel Geld ersparen.

Was ist das andere Tanztraining?

Eins vorweg, du musst nicht der ambitionierte Tänzer / die ambitionierte Tänzerin sein um dieses Programm in Anspruch zu nehmen. Beim Tanzen ist mir aufgefallen, dass viele Themen, welche Paare in ihrer Beziehung belasten, beim Tanzen ganz deutlich hervorkommen. Aus dieser Beobachtung heraus ist die Idee für das etwas andere Tanztraining entstanden. In einer Beziehung geht es wie auch beim Tanzen darum, in einen guten Kontakt mit sich selbst und dadurch zu meinem Gegenüber zu kommen und diesen Kontakt immer wieder zu verbessern und zu erneuern. Beziehungskrisen, Streitigkeiten oder das „nicht miteinander Tanzen können“ hat in den meisten Fällen genau hier seine Grundlage – der Kontakt bzw. die Kommunikation im Paar ist beeinträchtigt.

Mit einfachen Übungen aus dem Bereich des Tanzes und einer ausführlichen Reflexion möchte ich euch die Möglichkeit geben, diese Blockaden und Störungen zu entdecken und sie zu lösen, BEVOR sie tatsächlich zur Beziehungskrise führen.

Preise & Konditionen

  • € 109,- / € 89,-* (60 – 90 min)

*Ermäßigung für StudentInnen und SchülerInnen

Termine können bis 2 Werktage vor dem Termin abgesagt werden. Danach wird der halbe Preis verrechnet. Bei Absage am gleichen Tag oder bei nicht erscheinen verrechnen wir den vollständigen Preis.

Systemische Aufstellung | Themensammlungen

Die Aufstellungsarbeit eignet sich für eine Menge an verschiedenen Themenstellungen. Die klassische und bekannteste Aufstellungsform ist die Familienaufstellung. Hier liegt der Fokus im Erkennen von verschiedenen Dynamiken innerhalb der Familie. Unerklärliche Verhaltensmuster, erfolgloses Bemühen, um Erfolg zu erlangen, „so werden wie die Eltern“ und andere Beziehungsthematiken stehen im Vordergrund.

Eine systemische Aufstellung lässt sich aber für ganz andere Themen auch verwenden:

  • Berufliche Themen wie z.B.: Wer ist meine Zielgruppe und wo befindet sie sich? Wie spreche ich sie an?
  • Partnerschaftsthematiken
  • Wie stehen meine Mitarbeiter zueinander? Sind unterschwellige Konflikte in meinem Team/ in meiner Organisation vorhanden?
  • chronische und immer wiederkehrende Krankheiten
  • u.v.m.

Eine Aufstellung zeigt keine Schuldigen auf. Sie hilft Dynamiken und Muster zu erkennen, dadurch besser zu verstehen und mit diesem Wissen und Verständnis neue Wege zu kreieren. Meist erweist sich als sinnvoll, das Aufgezeigte eine Woche später in einem persönlichen Coaching zu reflektieren und neue Handlungsweisen zu erarbeiten.

Preise & Konditionen

  • AufstellerIn € 130,-
  • DarstellerIn € 20,-
Die nächsten Termine

Kostenloses Erstgespräch

Wie finde ich den richtigen Coach oder den/die richtige BeraterIn? Die Suche nach dem passenden Coach kann durchaus eine Herausforderung sein. Man durchforstet unzählige Websiten, liest Bewertungen oder hört sich im Bekanntenkreis um. Der aus unserer Sicht ideale Weg ist: man lernt sich einfach kennen.

Wir bieten dir ein kostenloses und unverbindliches Kennenlerngespräch in einer entspannten und lockeren Umgebung an – z.B. in einem Grazer Café.

Bei diesem Treffen erzählen wir dir etwas über unsere Herangehensweise, unsere Philosophie und natürlich auch etwas über uns, damit du einen Eindruck erhältst, auf wen du dich einlässt. Dieses Gespräch kann in etwa 30 – 45 Minuten dauern und ist völlig unverbindlich. Nach unserem Treffen entscheidest du einfach, ob es für dich passt mit uns zu arbeiten oder nicht. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!

Du willst deinen nächsten Schritt machen?

In deinem Job bist du mit einer Veränderung konfrontiert und du weißt nicht recht wie du damit umgehen sollst? Du stehst vor einer wichtigen Entscheidung und drehst dich im Kreis? In der gemeinsamen Coaching-Sitzung widmen wir uns deinen Gedanken, deinen Gefühlen und ganz wichtig: deinem Ziel. Was möchtest du für dich erreichen? Was soll dein nächster Schritt sein? Je nach Themenstellung kommen unterschiedliche Methoden zum Einsatz: Fragen, manchmal auch provokante Einwürfe oder auch Bewegung, denn die verändert ja bekanntlich die Sicht.

Und plötzlich ist der nächste Schritt ganz klar…

Was ist systemisches Coaching?

Coaching hilft dir bei Veränderungsprozessen und der Erreichung deiner Ziele im beruflichen Kontext. Dabei geht es darum eine neue Perspektive auf deine Problemstellung zu bekommen. Durch diese neue Sichtweise bist du der Lösung und der Umsetzung einen Schritt näher.

Wie arbeiten wir?

In der Coaching-Sitzung widmen wir uns deinen Gedanken, deinen Gefühlen und ganz wichtig: deinem Ziel. Was möchtest du für dich erreichen? Was soll dein nächster Schritt sein? Je nach Themenstellung kommen unterschiedliche Methoden zum Einsatz: Fragen, eventuell auch solche, die du in dem Moment nicht hören willst, Bewegung, Visualisierungen, manchmal provokante Einwürfe oder auch etwas ganz anderes. Dein unentdecktes Potential wartet nur darauf herausgekitzelt zu werden. Denn hättest du alles schon ausprobiert, dann wärst du ja wahrscheinlich nicht auf unserer Seite.

Preise & Konditionen

  • € 90,- / €70,-* (45 – 90 min)

*Ermäßigung für StudentInnen und SchülerInnen

Termine können bis 2 Werktage vor dem Termin abgesagt werden. Danach wird der halbe Preis verrechnet. Bei Absage am gleichen Tag oder bei nicht erscheinen verrechnen wir den vollständigen Preis.

Das Licht am Ende des Tunnels sehen

Du weißt nicht wie es weiter gehen soll? Dein Leben fühlt sich im Moment an wie eine riesengroße Baustelle? Du hast das Gefühl, es alleine nicht schaffen zu können?

Im Leben gibt es Momente, die uns die Luft zum Atmen nehmen und in denen alles ausweglos erscheint: der Tod eines Angehörigen, eine Trennung oder der Verlust des Arbeitsplatzes. Was auch immer in deinem Leben passiert, es gibt professionelle Hilfe – Menschen, die dazu ausgebildet worden sind, dich in schweren Phasen deines Lebens zu unterstützen und dir dabei zu helfen, wieder Boden unter den Füßen zu bekommen.

Wir begleiten dich gerne.

Was ist nun Lebensberatung?

Unter Lebensberatung versteht man die professionelle Begleitung von Menschen in schwierigen und einschneidenden Lebenslagen. Oft gehen diese einher mit Veränderungsprozessen, die die wichtigsten Bereiche des eigenen Lebens betreffen (der Tod einer nahestehenden Person, Beziehungsende, Kündigung, Abschluss des Studiums, Wohnortveränderung, etc.).

In diesen erdrückenden Phasen des Lebens ist es sehr wertvoll sich regelmäßig mit einer Person auszutauschen, die mit professionellen Interventionen hilft, die Sichtweise auf die Problemlage zu verändern. Die gemeinsam erarbeiteten Strategien führen dann zur Übernahme der Verantwortung des eigenen Handelns und somit zum Licht am Ende des Tunnels.

Preise & Konditionen

  • € 90,- / €70,-* (45 – 90 min)

*Ermäßigung für StudentInnen und SchülerInnen

Termine können bis 2 Werktage vor dem Termin abgesagt werden. Danach wird der halbe Preis verrechnet. Bei Absage am gleichen Tag oder bei nicht erscheinen verrechnen wir den vollständigen Preis.

Was ist Kinesiologie?

Es gibt die unterschiedlichsten Richtungen der Kinesiologie: Psycho-Kinesiologie, Edu-Kinesiologie oder Braingym. Sie alle haben andere Schwerpunkte und Zielsetzungen, aber eines haben sie gemeinsam – sie verwenden den Körper als Feedbacksystem. Jeder Stress, der auf den Körper einwirkt, sei es psychisch, emotional oder körperlich, hinterlässt Spuren. Da der Körper bekanntlich nicht lügt, macht sich die Kinesiologie genau diese Informationen zu Nutze, indem sie über verschiedene Arten des so genannten Muskeltests, den zugrunde liegenden Stress lokalisiert.

In der gemeinsamen Kinesiologie-Sitzung wird der Muskeltest eingesetzt, um herauszufinden, ob und wenn ja, wo in deinem Körper eine Situation Stress auslöst. Dafür ziehen wir an deinen Armen und vergleichen deren Länge. Wenn kein Stress vorhanden ist, sind deine Arme gleich lang. Wenn in deinem Körper Stress da ist, scheinen deine Arme ungleich lang zu sein. Das rührt daher, dass Stress zu muskulären Verspannungen in der Rückenmuskulatur führt, die wiederum eine spiralförmige Drehung der Muskeln um die Wirbelsäule auslöst.

Was ist nun BALANCE Kinesiologie?

Die BALANCE Kinesiologie wurde von der BALANCE Akademie in Graz entwickelt. Der zuvor beschriebene Muskeltest wird in Kombination mit Coachingtechniken in einem strukturierten Ablauf kombiniert, um die wahre Ursache deiner Problemstellung herauszufinden. Danach wird mit einer Stress-Release entstresst. Hierfür kommen Methoden aus der Akupressur und der TCM zur Anwendung.

Die BALANCE Kinesiologie wird als Methode in einem Coaching- oder Beratungsprozess eingebunden. D.h. sie dient als zusätzliches Werkzeug zu all den anderen Coaching-Techniken. Wir entscheiden im Coaching-Prozess, ob die BALANCE Kinesiologie zum Einsatz gelangt oder nicht. Somit ist gewährleistet, dass genau das passende Werkzeug für DEIN Anliegen zum Tragen kommt.

Preise & Konditionen

  • € 90,- / €70,-* (45 – 90 min)

*Ermäßigung für StudentInnen und SchülerInnen

Termine können bis 2 Werktage vor dem Termin abgesagt werden. Danach wird der halbe Preis verrechnet. Bei Absage am gleichen Tag oder bei nicht erscheinen verrechnen wir den vollständigen Preis.

Eine Beziehungskrise lösen bevor sie wirklich da ist?

Wieso sich schon mit einer Beziehungskrise auseinandersetzen, wenn sie eh noch nicht da ist? Den schlafenden Riesen soll man ja nicht wecken, sagt man doch immer. Glaubst du dass eine Beziehungskrise einfach aus dem nichts auftaucht? Dass das Schicksal es einfach böse meint und euch eine Beziehungskrise schickt? Dann bist du hier definitiv falsch. Dann hoffe ich einfach, dass du einen guten Deal mit dem Schicksal ausgehandelt hast.

Falls du doch glaubst, dass sich eine Beziehungskrise langsam anbahnt, durch kleine Dinge im Alltag, die sich anstauen und schon permanent ganz subtil in der Luft hängen, dann kann euch dieses spannende Konzept viel Arbeit, viele Stunden Paarberatung und somit auch viel Geld ersparen.

Was ist das andere Tanztraining?

Eins vorweg, du musst nicht der ambitionierte Tänzer / die ambitionierte Tänzerin sein um dieses Programm in Anspruch zu nehmen. Beim Tanzen ist mir aufgefallen, dass viele Themen, welche Paare in ihrer Beziehung belasten, beim Tanzen ganz deutlich hervorkommen. Aus dieser Beobachtung heraus ist die Idee für das etwas andere Tanztraining entstanden. In einer Beziehung geht es wie auch beim Tanzen darum, in einen guten Kontakt mit sich selbst und dadurch zu meinem Gegenüber zu kommen und diesen Kontakt immer wieder zu verbessern und zu erneuern. Beziehungskrisen, Streitigkeiten oder das „nicht miteinander Tanzen können“ hat in den meisten Fällen genau hier seine Grundlage – der Kontakt bzw. die Kommunikation im Paar ist beeinträchtigt.

Mit einfachen Übungen aus dem Bereich des Tanzes und einer ausführlichen Reflexion möchte ich euch die Möglichkeit geben, diese Blockaden und Störungen zu entdecken und sie zu lösen, BEVOR sie tatsächlich zur Beziehungskrise führen.

Preise & Konditionen

  • € 109,- / € 89,-* (60 – 90 min)

*Ermäßigung für StudentInnen und SchülerInnen

Termine können bis 2 Werktage vor dem Termin abgesagt werden. Danach wird der halbe Preis verrechnet. Bei Absage am gleichen Tag oder bei nicht erscheinen verrechnen wir den vollständigen Preis.

Systemische Aufstellung | Themensammlungen

Die Aufstellungsarbeit eignet sich für eine Menge an verschiedenen Themenstellungen. Die klassische und bekannteste Aufstellungsform ist die Familienaufstellung. Hier liegt der Fokus im Erkennen von verschiedenen Dynamiken innerhalb der Familie. Unerklärliche Verhaltensmuster, erfolgloses Bemühen, um Erfolg zu erlangen, „so werden wie die Eltern“ und andere Beziehungsthematiken stehen im Vordergrund.

Eine systemische Aufstellung lässt sich aber für ganz andere Themen auch verwenden:

  • Berufliche Themen wie z.B.: Wer ist meine Zielgruppe und wo befindet sie sich? Wie spreche ich sie an?
  • Partnerschaftsthematiken
  • Wie stehen meine Mitarbeiter zueinander? Sind unterschwellige Konflikte in meinem Team/ in meiner Organisation vorhanden?
  • chronische und immer wiederkehrende Krankheiten
  • u.v.m.

Eine Aufstellung zeigt keine Schuldigen auf. Sie hilft Dynamiken und Muster zu erkennen, dadurch besser zu verstehen und mit diesem Wissen und Verständnis neue Wege zu kreieren. Meist erweist sich als sinnvoll, das Aufgezeigte eine Woche später in einem persönlichen Coaching zu reflektieren und neue Handlungsweisen zu erarbeiten.

Preise & Konditionen

  • AufstellerIn € 130,-
  • DarstellerIn € 20,-
Die nächsten Termine

COACHES

DANIEL HOFER
DANIEL HOFERCoach, Lebensberater, Tänzer
Es geht im Leben nicht darum zu warten bis der Regen aufhört, sondern zu lernen im Regen zu tanzen.

+43(0)664 755 00 364

Für mich als Coach (bzw. Lebensberater) ist es sehr wichtig, meine eigenen persönlichen Themen gut zu kennen und diese auch immer wieder neu zu reflektieren und zu bearbeiten. Um in einem Coachingprozess wirklich wirksam zu sein, steht die eigene Psychohygiene an erster Stelle. Ich kann somit in den einzelnen Settings gut bei mir sein und meinen KlientInnen die bestmöglichsten Veränderungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

Ergänzend zu meiner Präsenz arbeite ich mit den verschiedensten Gesprächs- und Fragetechniken, Methoden der Aufstellungsarbeit, NLP-Techniken, der BALANCE Kinesiologie und anderen kreativen Methoden. Für mich sind Methoden nur Mittel zum Zweck. Die Wahl der Methode ist dabei eher sekundär, Hauptsache sie hilft meinem KlientInnen. Hier verlasse ich mich ganz auf mein Gefühl, meine Erfahrung und Intuition. Das kann dazu führen, dass sich die eine oder andere provokante Frage oder scheinbar absurde Intervention ergibt, welche aber oft eine neue Sichtweise auf die Problemstellung bringt. Dies fordert eine vertrauensvolle Umgebung, in welcher Respekt und Wertschätzung gegenüber meinem Klienten / meiner Klientin und seiner / ihrer Herausforderung an erster Stelle stehen.

Tanzen bedeutet für mich in Harmonie mit mir selbst, der Musik und meiner Partnerin/meines Partners zu sein. Für mich hat Musik eine sehr hohe Priorität beim Tanzen. Sie bildet für mich die Grundlage schlechthin. Um mich optimal von der Musik führen zu lassen – und damit mich selbst und mein Gegenüber führen zu können – benötigt es eine gute Verbindung zu mir selbst und eine grundlegende Beherrschung und ein grundlegendes Verständnis des eigenen Körpers. Wie entstehen Bewegungen? Was passiert bei einer Bewegung, wenn ich meinen Körper einfach nur beobachte?Diese für mich wichtigen Erkenntnisse habe ich seit 2005 in den verschiedensten Tänzen bei verschiedensten Lehrern gemacht. Angefangen von Standard und Latein (inkl. Turniertraining und -teilnahme) über Salsa, Bachata, hin zu Tango Argentino.

Aus- und Weiterbildungen

  • Ausbildung zum Dip. Coach & Dipl. BALANCE Kinesiologen (BALANCE Akademie)
  • Aufschulung zum Lebens- und Sozialberater (BALANCE Akademie)
  • Ausbildung zum Dipl. Trainer
  • Studium der Sozialen Arbeit (FH – Joanneum)

Beruflicher Werdegang

  • Lehrgangsmanagement/Assistent der Geschäftsführung (BALANCE Akademie)
  • Trainer im Persönlichkeitsbereich (BALANCE Akademie)
  • Pädagogischer Betreuer (SOS Kinderdorf Stübing)
  • Teamleiter Promotionteam Salzburger Festspiele
ANDREA KUNZE
ANDREA KUNZECoach, Lebensberaterin i.A., Mediatorin
Wo du auch hingehst, geh‘ mit deinem ganzen Herzen.

+43(0)699 11 90 42 54

Aufgewachsen in Graz mit tiefen Wurzeln in der Südsteiermark und Kärnten, habe ich schon früh meine Liebe zur Natur gefunden. Ob spazierenderweise in den Weinbergen oder schwimmenderweise im Wörthersee… ich genieße jede Minute unter freiem Himmel und kann so immer schnell wieder Energie tanken. Auch in der Musik und im Tanz habe ich solche Kraftquellen gefunden.

In meiner Ausbildung habe ich zunächst den Fokus auf Sprachen und Wirtschaft gelegt – zwei Bereiche, die mich gerade aufgrund ihrer augenscheinlichen Gegensätzlichkeit sehr interessiert haben. Durch verschiedene Ferialpraktika war es mir relativ schnell klar, dass mein studientechnischer Schwerpunkt im Bereich Finanz- und Kapitalmarkt liegen würde. Nach meiner Tätigkeit als Lektorin am Institut für Anglistik, war daher der logische Weg jener in die Bankenwelt.

Der Wunsch mit Menschen gemeinsam zu arbeiten hat mich dennoch während meiner gesamten Studienzeit und auch in meinem bisherigen Arbeitsleben begleitet. Ein erster Schritt in diese Richtung war der Mediationslehrgang an der Universität Graz. Die zweijährige Ausbildung zum diplomierten Coach und zur dipl. Kinesiologin sowie die Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin haben mich endgültig darin bestätigt, dass meine wahre Leidenschaft in der Arbeit mit und für Menschen liegt.

Aus- und Weiterbildungen

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre und Anglistik an der Karl-Franzens-Universität Graz
  • Mediationslehrgang am Zentrum für Soziale Kompetenz der Universität Graz
  • Coaching- und Kinesiologie-Ausbildung an der Balance Akademie Graz
  • Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin an der Balance Akademie Graz

Beruflicher Werdegang

  • Lektorin am Institut für Anglistik an der Karl-Franzens-Universität Graz
  • Praktikum bei der Europäischen Kommission, Generaldirektion für Wettbewerb, Brüssel
  • Mitarbeiterin im Treasury-Sales der Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG, Graz

Persönliche Interessen

  • Zeit in der Natur verbringen
  • Salsa tanzen
  • Musik (Konzerte, Singen)
  • Lesen